Andalucía Bike Race 2016

Am von Colin Derks in Sport veröffentlicht | 2 Kommentare

Während es in Deutschland derzeit meist nass und kalt ist, habe ich die letzte Februarwoche im warmen Andalusien verbracht. Ich habe das Andalucía Bike Race als offizieller Fotograf mit meinen Kameras begleitet, dabei viele spannende und emotionsgeladene Momente erlebt und mit netten Menschen zusammengearbeitet. Was kann es schöneres geben?!Andalucia-Bike-Race-Colin-Derks-Fotografie_B29B0156

Die Temperaturen lagen meist so zwischen 12 und 20°, wobei es gerade morgens teilweise fies kalt war. Über 6 Etappen verteilt ging es 440 Kilometer und insgesamt 11620 Höhenmeter quer durch die andalusischen Berge. Die Starts waren jeden Tag an einem anderen Ort, was es – nicht nur für mich als Fotograf – spannender machte. Von Martos ging es über Jaén und Andújar nach Córdoba, wo die letzten drei Etappen begannen und endeten.

Meine Fotos haben die social-media-Kanäle gefüttert und werden in den kommenden Jahren wahrscheinlich auch zur Promotion des Rennens genutzt. Es ist immer ein tolles Gefühl, nach Jahren zufällig eines seiner Fotos auf einer Plattform oder auf Plakaten zu entdecken!

Andalusien, es war sehr schön. Ich komme gerne wieder!

  1. Pingback: Rückblick: Februar 2016 - Colin Derks Fotografie

  2. Pingback: Andalucía Bike Race 2017 - Colin Derks Fotografie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.