Ein neuer Versuch. – Colin Derks Fotografie
355
post-template-default,single,single-post,postid-355,single-format-standard,cookies-not-set,eltd-core-1.0.3,viba-portfolio-ajax-likes,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.15, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,grid_800,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Ein neuer Versuch.

Ein neuer Versuch.

Seit ich angefangen habe zu fotografieren, habe ich auch immer wieder den Versuch unternommen, darüber zu bloggen. Immer wieder bin ich an fehlender Motivation gescheitert, so dass ich diese Blogs leider nach wenigen Beiträgen wieder „eingestampft“ habe.

Vor etwas mehr als einem Jahr habe ich mich selbstständig gemacht, eigentlich direkt im Anschluss an meine Ausbildung zum Fotografen. Seitdem passieren viele Dinge in meinem (Berufs-)Leben: viel spannendes, einige weniger-spannende Dinge, viel positives, aber auch nicht ganz so positives. Ich entwickle mich mit jedem Auftrag (fotografisch) weiter, mache einige freie Arbeiten, um mich selbst weiterzubilden und zu -entwickeln.

Warum sollte ich diese Erfahrungen für mich behalten? Warum sollte ich die bei den vielen spannenden Aufträgen entstandenen Fotos, die es nicht in mein Portfolio schaffen, in meinem Archiv verstauben lassen?

Genau. Daher: ein neuer Versuch.